Kundenorientierte Firmenschilderaktion verschönert das Ortsbild – Gemeinde und Gewerbeverein arbeiten abermals eng zusammen

25.05.2021 - von

Auch in Zeiten der Corona-Pandemie bleibt der Gewerbeverein Biebertal e. V., unter Einhaltung der geforderten Maßnahmen, seinem Motto "Wir sind persönlicher!" treu. Mit verschiedenen Werbemaßnahmen, die die Nutzung der Angebote der ortsansässigen Gewerbebetriebe fördern sollen, bietet der Gewerbeverein seinen Mitgliedern regelmäßig direkte Unterstützung an.

In diesem Zusammenhang ist das schon vor längerer Zeit gestartete Projekt "Firmenschilder" nun in die Umsetzung gekommen. Nach Klärung der Schilder-Standorte durch die Ortspolizeibehörde in Person von Thomas Landgraf sind nun Dank der perfekten Unterstützung durch den Bauhof der Gemeinde die meisten Schilder montiert. Insgesamt erfährt das Ortsbild dadurch eine Verschönerung und kundenorientiert kann sich die Aktion auch nennen. Dank des tatkräftigen Einsatzes der Bauhofmitarbeiter wurden im April/Mai nun die Firmenwegweiser in allen 6 Ortsteilen aufgestellt bzw. montiert.

Mittlerweile gibt es sogar schon zusätzliche Bestellungen weiterer Gewerbebetriebe, auch konnten neue Vereinsmitglieder durch die Aktion gewonnen werden. Wer als "Nachzügler" - auch als Nicht-Vereinsmitglied! - noch ein Schild bestellen will, kann sich gerne telefonisch unter der 0171/6748954 melden. Rund 30 Unternehmen – darunter auch einige Nicht-Mitglieder – haben sich bisher an dem Projekt beteiligt. Montiert wurden bisher sogar über 50 Schilder, da manche Betriebe mehrere Schilder haben aufstellen lassen. Parallel werden in Kürze auch neue Hinweisschilder zu den ortsansässigen Gastronomiebetrieben installiert.

Foto: Klaus Waldschmidt