Hessischer Zukunftsdialog 2020: Betrieb des Monats

08.09.2020 - von

Die Stabstelle Fachkräftesicherung in Hessen der Hessischen Landesregierung unterstützt Betriebe, Unternehmen und Verwaltungen sowie Arbeits-, Fach- und Führungskräfte seit mehreren Jahren im Rahmen des Hessischen Zukunftsdialogs. Mit Beispielen guter Praxis setzt sie in Zeiten des Lebens und Arbeitens mit dem Coronavirus mittels des neuen Praxisformats „Betrieb des Monats“ ein weiteres Zeichen für gelebte betriebliche Fachkräftesicherung in Hessen.

 

Ab August 2020 stellt sich monatlich ein mittelständischer Arbeitgeber aus Hessen per Video vor und berichtet von seinen Aktivitäten zur Fachkräftesicherung während der Pandemie. Die Beispiele zeigen, wie es gelingt, die eigenen Fachkräfte zu binden und gleichzeitig als Arbeitgeber für neue Fachkräfte attraktiv zu bleiben.

 

In den folgenden Monaten werden sich weitere Arbeitgeber als Betrieb des Monats präsentieren. Lassen Sie sich von den Beispielen anregen, versuchen Sie Neues und Kreatives, um gut durch die Krise zu kommen. Wir laden Sie dazu herzlich ein! Die präsentierten Arbeitgeber stehen Ihnen bei Bedarf auch gern als Ansprechpartner zur Verfügung. Die Firma Lässig GmbH aus Babenhausen ist der erste Betrieb des Monats:

 

https://soziales.hessen.de/arbeit/fachkraeftesicherung/betrieb-des-monats

 

Zudem möchten wir Sie auf die zentrale, überregionale Veranstaltung zum Hessischen Zukunftsdialog 2020 aufmerksam machen. Diese wird am 7. Dezember 2020 stattfinden. Bitte merken Sie sich den Termin vor. Eine Einladung folgt zu einem späteren Zeitpunkt.

 

Wir grüßen Sie herzlich und freuen uns in diesem Jahr unter den veränderten Bedingungen über eine lebendige Fortsetzung unseres Dialogs zur nachhaltigen Fachkräftesicherung.

 

 

 

 

 

Bilderstrecke